Notwendigkeit, eine größere kambodschanischen Schweine-Industrie zu entwickeln, sagen Insider

von google übersetzt...
Thailand meldet Bewegung mit dem Ausfuhrverbot von lebenden Schweinen , unterstreicht die Notwendigkeit, eine größere kambodschanischen Schweine-Industrie zu entwickeln,... sagen Insider.
Die Bangkok Post berichtete, dass Thailands Acting Handelsminister Porntiva Nakasai die Exporte verboten hat, aber Experten sagen Kambodscha sei auf Thai Schwein Importe angewiesen, um die Binnennachfrage zu erfüllen.Kambodscha Pig Farmers Association Chairman srun Pov sagte, dass Kambodscha importiert nun mehr als 1.000 Schweine pro Tag aus Thailand, obwohl  er nichts wusste von dem Verbot.
"Wenn Thailand verbietet Export Schweine, werden wir eine Verknappung des Angebots stehen, treibt die Preise auf", sagte er. "Das wird ein gutes Zeichen für die lokalen Produzenten, die Produktion zu steigern wird."
Kambodscha war mindestens zwei Jahre weg vom produzieren genug Schweine des Landes gerecht zu werden.Lokale Produzenten produzieren derzeit rund 2.000 Schweine pro Tag, obwohl die tatsächliche Nachfrage ist näher an 4.000 Tieren, wobei srun Pov.
Banteay Meancheay Provinz CamControl Director Uth Sophea sagte, er hat einen stetigen Rückgang in der Schweinehaltung Einfuhren aus Thailand in den letzten Wochen gesehen, Hochschieben Preise für Schweinefleisch.
"Thailand hat sich kontinuierlich ihre [pig] Exporte reduziert", sagte er. "Sie sind derzeit Export etwa 200 bis 300 Schweine pro Tag [durch die Provinz], waren es in der Regel 600".
Thailand steht vor einem Engpass von Schweinefleisch, sagte kambodschanischen Geschäftsmann Mong Reththy."Die aktuelle politische Themen in Thailand auch dazu führen, Barrieren für Thailand Schwein Investoren. Sie fürchten, mehr Geld auszugeben, um die Produktion zu steigern - sie wollen es nicht zu verirren ", sagte er.
Mong Reththy betreibt derzeit eine Schweinefarm, die 3.000 bis 4.000 Schweine pro Monat, die weitgehend liefert Preah Sihanouk Provinz produzieren kann.
"Ich denke, wir sind 60 Prozent unter Berufung auf die Einfuhren nach Kambodscha zu versorgen. Und wir hauptsächlich aus Thailand zu importieren. "
Allerdings heruntergespielt er Bedenken, dass Kambodscha ein Mangel begegnen könnte, sagen Menschen könnten Ersatzstoffe wie Fisch, wenn die Preise steigen zu machen. "Es ist ein guter Zeitpunkt, um zu beweisen, dass die Menschen zu erhöhen Schweine selbst, und dass wir nicht auf Importe angewiesen", sagte er.
Ministry of Commerce stellvertretender Kabinettschef Kong Putheara erklärte das Ministerium hat nicht einen offiziellen Brief aus Thailand über das Verbot erhalten, obwohl die Mitteilung gemäß World Trade erforderlich wäre
Organisation Richtlinien. "Wenn sie zu verbieten oder auszusetzen Exporte in die Mitgliedstaaten, sie wollen die Details bestätigen müssen", sagte er. "Wenn sie gehen ohne Ankündigung, es könnte dazu führen, einen großen Einfluss auf die Preise."



Farmers Suffer From Illegal Pig Imports

April 25, 2013
Kleine Schweinehalter kämpfen und die Wirtschaft von illegaler Einfuhr von Schweinen aus den Nachbarländern steigen, drücke sie aus dem Markt, sagen Branchenkenner.
Srun Peu, stellvertretender Direktor des Kambodscha Pig Farmers Association, einer Organisation mit 4.000 Mitgliedern, sagte die Zunahme der illegalen Schweine Einfuhren aus Vietnam ist negativ für die lokale Produktion, insbesondere für kleine Betriebe. ...
"Es gibt 400 bis 500 Schweine die täglich illegal nach Kambodscha importiert werden. ", sagte srun Peu.
"Es wirkt sich nicht nur auf unsere lokale Schweinezüchter aus, sondern auch auf die Gesundheit der Verbraucher, da es keine Qualitätskontrollen." ...
Nach Peu, verbraucht das Königreich 4000 bis 5000 lebenden Schweinen pro Tag, aber die lokalen Erzeuger liefern nur etwa 3.000 Schweine pro Tag. ...
Bewertungen zu pigfarmcambodia.blogspot.com